Bild "CatTrumpet.jpg"

Eine Rundfunksendung vom 29.01.1928 war Anreiz das Thema

"Alles was kreucht und fleucht"

zu beginnen, siehe 18 Uhr:


Bild "Awkuf_19280129.PNG"

Zu 14., "Katzen auf dem Klavier" von Zez Confrey, habe ich sein Piano-Solo von 1921 bei YouTube hochgeladen:
Kitten On The Keys

Dort gibt es auch von "Dave Kaplans's Melodists" den Titel The Cat And The Canaray



Ein besonderes Kleinod haben die Herren Al S. Holt und Lou Spencer 1904 und 1906 insgesamt vier mal für VICTOR aufgenommen.

Der vollständige Titel lautet "Hans Krausmeyer and His Dog Schneider" und wird teils in deutschem Dialekt vorgetragen.

Ich präsentiere Take 4, aufgenommen am 16.05.1906:


Bild "Dog.jpg"
Bild "Victor_17255A-4_.jpg"
(MP3, 2.39, 711kB)


Take 2 und 3 (beide vom 25.11.1904) könnt ihr von der Library of Congress anhören.



Eine Viecherei alllererster Güte ist TIERSTIMMEN aus dem Jahr 1928:

Bild "Po_Cinema_Ci2007_601Bi-III.jpg"

Tierstimmen I
(10 verschiedene)

Schellack, 30cm

(MP3, 2:05, 558kB)

Bild "Po_Cinema_Ci2018_602Bi-III.jpg"
Tierstimmen II (5 verschiedene)

Schellack, 30cm

(MP3, 2:08, 515kB)



In wieweit der Filmkomponist und Schüler von Arnold Schönberg Walter Gronostay bei den Aufnahmen involviert war ist noch unklar.



"Pelikan-Foxtrott" aus dem Jahr 1920:
Bild "Schallarchiv:Stern-Platte_5292.jpg"
(MP3, mono, 2:43, 683kB)

Geradezu international - "Der Specht / Little Wood-Pecker / El picaposte" aus dem Jahr 1925:

Bild "Pigmynette_32-I_150LP.jpg"
(MP3, mono, 1:50, 455kB)

"Spottvogel" aus dem Jahr 1910:
Bild "Derby-Record_10151_151.jpg"
(MP3, mono, 2:34, 649kB)

"Waldkonzert (Waldvögel-Naruraufnahmen)" aus dem Jahr 1928. Nachtigall und Grasmücke, von Volksliedern (aus einem Radio?) umspielt. "Interpreten" sind die Sänger des Herrn Karl Reich, Bremen:

Bild "El_EG913.jpg"
(MP3, mono, 5:34, 1376kB)

Ab 3:39 hat möglicherweise zweimal ein Piepmatz das Mikrophon "angegriffen", oder die Aufnahmeapparatur hat ein Bäuerchen gemacht.


Weitere "tierische" N78 Musikvideos mit Schellackplatten bei Youtube

und in der Rubrik Fauna

Zurück Tierisches
Weiter Musik