Fauna - Alles was kreucht und fleucht ...


Bild "BeKa_Flamingo.jpg"
(Der berühmte Flamingo auf BeKa-Schallplatten)


Bild "Specialophon-Record_1037.jpg"
"Der Specht",

Xylophon mit Orchester, anonyme Aufnahme ca. 1907/1908 (von Janus übernommen?) auf Specialophon-Record 1037, vermutlich eine Eigenmarke der Firma Wilhelm Dietrich, Leipzig C, Klostergasse 3, mit Filiale in Berlin S, Ritterstr. 17.

(MP3, 2:32, 651kB)






Bild "Zonophone_X28043_12627u.jpg"
"Nachtigall und Drossel",

1908 in Berlin geflötet von Albert Georg Kurth und Hans Arand, mit Orchesterbegleitung.

(MP3, 2:43, 697kB)








Bild "Zonophone_X28044_12628u.jpg"
"Die beiden Amseln",

1908 in Berlin geflötet von Albert Georg Kurth und Hans Arand, mit Orchesterbegleitung.

(MP3, 2:54, 750kB)








Bild "Co_4455_A5250_26575.jpg"
"The Midget And The Hippopotamus" (Der Zwerg und das Nilpferd),

1927 gespielt von The Regimental Band of H.M. GRENADIER GUARDS unter der Leitung von Lieut. George Miller.

(MP3, 2:17, 659kB)








Bild "Polyphon_Record_12662_21923_4410.jpg"
"Der alte Brummbär",

Im Juli 1911 gespielt vom Kaiser-Franz-Garde-Grenadier-Regiment No.2 unter der Leitung des Königlichen Musikdirektors Adolf Becker.

(MP3, 3:06, 816kB)








Bild "Od_O-31518a_L-CE9703-1.jpg"
"The Spider And The Fly",

Nat Gonella & His Georgians
Aufgenommen in London am 03.04.1939

(MP3, 3:18, 928kB)








Bild "Artiphon_ES_9715_12064.jpg"

"Kuckuck-Walzer",

1931 gespielt vom "Jazz-Sinfonie-Orchester", aber "Jazz" ist das leider nicht.
In der Rubrik Flora ist ein Titel dieses Orchesters der einigermassen jazzig klingt: "Rosen, die ich für dich pflückte".

(MP3, 2:31, 741kB)





Bild "Od_O-11352a_LBe9269-2.jpg"

"Kuckuck-Walzer",

1930 gespielt vom Odeon-Tanz-Orchester.

(MP3, 2:45, 835kB)







Bild "HMV_AL1219_30-9198_OPF2-2.jpg"

"Kuk-Kuk-Vals (Göken Valsen)",

1932 in Kopenhagen gespielt vom Gellin & Borgstrøm Nyheds Kvintet.

(MP3, 3:03, 885kB)







Bild "Victor_V1A_BL3891-3.jpg"

"Actual Song Of The Canary-Bird",

(Karl)Reich's Aviary, Bremen. Es gibt ingesamt acht Versionen davon. Hier ist Take 3 zu hören. Ursprünglich auf Electrola EG855 erschienen, aufgenommen am 21.02.1928.

(MP3, 2:33, 696kB)





Bild "Victor_V1B_BL3892-1.jpg"

"Popular Melodies Accompanied By Nightingales And Canaries",

(Karl)Reich's Aviary, Bremen. Es gibt ingesamt drei Versionen davon. Hier ist Take 1 zu hören. Ursprünglich auf Electrola EG857 erschienen, aufgenommen am 21.02.1928.

(MP3, 2:25, 684kB)