Meedlz A


Bild "Co_A2560_77784_192.jpg"

"Alice, I'm In Wonderland (Since The Day That I First Met You)",

Sterling Trio (Albert Campbell und Henry Burr, Tenor, John H. Meyer(s), Bass)
Bild "SterlingTrio_VC.jpg"
Aufgenommen in New York am 23.04.1918

(MP3, 3:23, 874kB)



Bild "Harmony_5025--H_80410.jpg"

"Angelina",

Harry C. Browne and Quartet (Peerless Quartet), 1922

Der Banjospieler und Bariton Harry C. Browne war Sohn von I.C. Browne, ebenfalls Banjospieler und Komponist von Banjostücken. Harry C. Browne wurde auch als Schauspieler bekannt, von 1926 bis 1931 war er Produktionsleiter und Ansager bei Columbia Broadcasting System (CBS).

(MP3, 2:51, 730kB)



Bild "Zon_60221_629266_12600r_.jpg"

"Aisha",

Leierkasten mit Gesang, ca. 1913

(MP3, 2:23, 628kB)








Bild "DOP_110_XWo264.jpg"

"Die dünne Anna",

1921 gespielt von einem unbekannten Orchester auf Odeon-Matrix Wo264.

(MP3, 2:47, 708kB)








Bild "SchGr_20435_B41241_281bf.jpg"

"Annemarie, komm' doch in die Laubenkolonie",

Durlhofer Oberländler-Kapelle, Mitte 1925

(MP3, 2:43, 701kB)








Bild "Vogue_V3114_K-3309-1.jpg"

"Annie's Rag",

Eddie Smith (Pianist, Arrangeur und frischgebackener Aufnahmeleiter bei King Records, Cincinnati, Ohio) und "Big Chief", aufgenommen im November 1951.

(MP3, 2:02, 626kB)







Bild "Po_47423B_8454-2_GD9.jpg"

"Tango-Anjuschka",

1940 gespielt vom Hans Busch Tanz-Orchester, es singt Rudi Schuricke & Co.

(MP3, 3:12, 804kB)








Bild "HG_232_2650_A28227_B15Y.jpg"

"Anitras Tanz",

gespielt von der Kapelle Gebrüder Steiner, aufgenommen am 28.02.1927.

(MP3, 3:12, 804kB)
Anitra tanzt in einer Oase Nordafrikas einen polnischen(!) Tanz für Peer Gynt.






Bild "Pathe_036273B.jpg"

"Say Arabella",

gespielt von Joseph Samuels and His Orchestra (auf Pathé als "Great Western Serenaders"),  aufgenommen in New York Anfang Juli 1925.

(MP3, 2:55, 751kB)
(eingeliefert als "Patient" mit radialem Riss)